Bewerbung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin moin,
      ja wie vermutlich schon der ein oder andere mitbekommen hat Spiele ich "bereits" in der Gilde ohne mich eigentlich überhaupt mal vorgestellt zu haben geschweige denn zu bewerben.
      Nein dies hat mir niemand nahe gelegt, aber ich hänge ja nun seit 2 bis 3 Tagen öfters mal im TS rum und joa. Habe jedoch nicht das gefühl so "dazu" zu gehören was auch ein wenig verständlich ist.
      Ich habe leider noch keinen eigenen Account und spiele auf dem 2. von Finkregh (der scheinbar mehr oder weniger verskillt ist :D) - ja das ist dieser komische Pickerfink, der Name ist schon ein wenig grausam :s

      So mal eben zu mir:
      Ich bin der Matthias aus dem hohen Norden (Schleswig-Holstein), bin 31 jahre alt und habe Frau und Kind hier in meinem Eigenheim.
      Ich spiele schon seit Release von WoW mmo´s (ja hasst wow oder nicht, ich hasse es mitlerweile sehr =D)
      Zeit zum Spielen habe ich in der Regel abends nachdem das Kind zu Bett ist (irgendwann zwischen 19 und 21 Uhr, ja manchmal eskaliert es leicht mit dem zu Bett gehen) und am Wochenende wenn ich nicht gerade irgendwas wichtiges
      hier am Haus zu tun habe.
      Für mich gehr RL jedoch in der Regel immer vor - jeder der vorallem ein Kind hat wird das sicherlich nachvollziehen können. Meine Frau unterstützt das Spielen jedoch (meistens) sodass Raids und ähnliches "ungestört" bleiben (ich will nicht ausschließen das ich auch mal weg muss)
      Ich habe mir das Spiel nun ein paar Tage angeschaut und bin soweit sehr angetan von der Art des Spieles. Zuvor habe ich nie etwas vergleichbares gespielt an mmo´s die so komplex sind und auf Teamplay wert legen.
      Ich denke ich kann von mir sagen das ich sehr gerne Farmen gehe vorallem wenn es auch anderen Leuten bzw. der GIlde hilft.
      Allerdings Spiele ich auch sehr gerne PVP! =D
      Leider konnte ich dies noch nicht so wirklich sehen ausser ein paar kleine Gefechte nebenbei beim Leveln.
      Ich vermute aber es wird alles sehr taktisch sein (evtl vergleichbar von der Art wie bei TES Online wo ich doch sehr engagiert war und sogar Kaiser war), dort war ich in einer grösseren Gilde Raidleiter - so etwas möchte ich jedoch nicht mehr machen da es mir einfach zuviel arbeit ist PVP Raids vorzubereiten.
      Da ich jedoch regelmäßig online bin übernehme ich aber gerne andere wichtige Rollen (eine wird sicher reichen aber ich denke ihr wisst was gemeint ist :) )
      In der Regel bin ich für alle Schandtaten bereit, ob PVP oder einfach mal farmen in der Gruppe oder einfach anderen Leuten dabei zu helfen stärkere Gegner zu besiegen.
      Manchmal bin ich aber auch gerne mal mit nem bierchen (oder 2-3 mehr) für mich alleine und farme dann vor mich hin bis ich keine Lust mehr habe. Vielleicht kann man das hier auch gut zu zweit machen =D
      Ich denke das gab einen kleinen Eindruck in meine Person und wie ich so ticke.

      Zum Spiel:
      Wie oben schon gesagt - ich hab keine ahnung =D, ich denke zwar ich verstehe und lerne sehr schnell und verstehe mitlerweile schon ein paar zusammenhänge oder habe mich ein wenig belesen, das Spiel ist aber super komplex.
      Ich war sehr verwirrt als ich im TS mal dies und mal das gefragt habe da die Antworten einfach schon ein gewisses Grundwissen vorausgesetzt haben. Das ein oder andere habe ich dann im nachhinein denke ich verstanden :p
      Das kam sicher bei dem ein oder anderen komisch an bzw. dachten die sicher was ist er denn für einer - ich bitte um entschuldigung :D
      Ich erhoffe mir einfach das es eine gute gemeinschaft gibt ohne viel egoismus etc. und das das Spiel langlebig ist und auch viele Spieler vorhanden sind (mir gefällt es echt nicht wenn man immer gegen die selbe Handvoll Gegner spielt und man sich dann doch in und auswendig kennt, das macht dann einfach irgendwann keinen Spass mehr)
      Was ich Spielen möchte ? ich kann es euch noch nicht sagen, bisher habe ich mal in den Heildruiden reingeschaut, aber ohne Disziplinen (lohnt wohl in einer ?weissen? Hülle nicht) war der bisher doch recht langweilig zu spielen.
      Ich muss da einfach noch ein wenig rumschauen, ich habe in anderen Spielen immer etwas anderes gespielt und kenne eigentlich jede Rolle und weiss was diese dann zu tun hat denke ich.
      Ich habe schon gemerkt wie abhängig man von anderen ist und das finde ich in gewisser Art auch gut, jedoch muss man sich dann natürlich auch auf den anderen verlassen können!

      Ja, keine ahnung was ich euch noch so erzählen kann, vielleicht was ich alles so gespielt habe ?
      MMO´s fingen wie gesagt so richtig mit WoW an, vorher ein bisschen Lineage und ähnliches aber nie so wirklich was richtiges vor WoW, hier war ich richtig Hardcore dabei mit 7 Tage die Woche Raiden und auch mal n World third? war es meine ich bei nem Boss, aber ja schon recht weit oben dabei. Das ging natürlich irgendwann nicht mehr so gut mit dem RL also bin ich auf andere Spiele umgestiegen. Warhammer Online, AOC, TESO, Star Wars und sicherlich noch das ein oder andere was ich vergessen habe. Ansonsten Spiele ich auch gerne mal n Hack´n´Slay ala Path of Exile.

      So, ja, was ne Wand das war eigentlich viel zu viel für meinen Geschmack aber irgendwie lief es so ganz gut und mir sind soviele dinge eingefallen.
      Meine Rechtschreibung ist glaube ich auch ne Katastrophe aber ich will das nun nicht noch so überfliegen :p
      Ich geh nun eine Rauchen (ja leider, muss ich auch sicher zwischendurch mal =D) und denn werde ich mir mal den HSV so anschauen und auch Online kommen (ja nur der HSV :D)

      Danke fürs lesen, ich stehe gerne für Gespräche bereit oder wenn ihr einfach noch was wissen wollt was ich vergessen habe.